Schlagwörter

, , , , , ,

Sammeln kann tödlich sein. Tüten, Müll, alte Möbel, Bücher & Co.: Ein 74-jähriger Brite hat sich in seinem eigenen Tunnelsystem aus Habseligkeiten verirrt – und nicht mehr herausgefunden. Der Messie mit dem Pferdeschwanz, der mit seinem Fahrrad gern auf Sammeltour gegangen war, ist dort verdurstet. „Er war leicht exzentrisch, aber sehr klug“, sagen Nachbarn. Offenbar aber zu einsam – und wohl auch seelisch krank. Mehr im Spiegel.

Advertisements