Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Die taz darf den Kino-Werbespot Kiosk I und II wieder zeigen. Den hatte die Axel Springer AG Ende 2005 per einstweiliger Verfügung stoppen lassen. In ihm sei die BILD „verächtlich gemacht“ worden. Jetzt hat der BGH Karlsruhe zugunsten der taz entschieden. Herrlicher Spot, auf den mich asinus canus aufmerksam gemacht hat – und in dem auch BILD-Leser durchaus Humor beweisen:

Advertisements