Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Zum dritten Mal machen wir mit: bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Und das ist eine tolle Sache: Bedürftige Kinder aus aller Welt erhalten – viele zum ersten Mal in ihrem Leben – an Weihnachten Geschenke. Von zahlreichen Menschen schön verpackt in einem Schuhkarton. So leuchten auch einmal da die Augen, wo im Alltag Perspektivlosigkeit und bittere Armut herrschen: in den Kinderheimen Osteuropas, Zentralasiens und Südafrikas.

Weihnachten-Schuhkarton2008-Junge-kleiner

Schuhkarton für Jungen, 5–9 Jahre

Mitmachen ist ganz einfach: alleine oder gemeinsam mit dem eigenem Nachwuchs einen Schuhkarton mit Geschenk- oder Goldpapier bekleben, Stifte, Block, Kuscheltier, Schokolade, Zahnbürste, Handschuhe … einpacken und die Kartons bis zum 15. November 2009 an einer der vielen Sammelstellen abgeben. Das scheint früh, und die weihnachtliche Stimmung lässt auch noch auf sich warten – aber dafür kommen die Päckchen dann rechtzeitig bei den Kindern an.

Weihnachten-Schuhkarton2008-Maedchen

Schuhkarton für Mädchen, 5–9 Jahre

Ob man ein Mädchen oder einen Jungen, ein älteres oder jüngeres Kind beschenken möchte, kann man wählen. Passende Aufkleber für die Kistchen gibt’s – ebenso wie Geschenkideen, Packanleitung, Bilder der letzen Jahre, Sammelstellen & Co. – auf der Website von „Geschenke der Hoffnug e.V.

Weihnachten-Schuhkarton2008-Junge-aelter

Schuhkarton für Jungen, 10–14 Jahre

Advertisements